Siegener Spielewelt

Textfeld:  
Zick Zacke Hühnerkacke
 
Kinderspiel des Jahres 1998
Wer sich mit fremden Federn schmückt.... gewinnt! 

Wer bei der Altersempfehlung an ein Kinderspiel denkt, der hat zwar Recht, aber genauso auch Unrecht. Alle, die es bisher gespielt hatten, hatten einen Wahnsinnsspaß bei "Zicke Zacke Hühnerkacke" und haben sich mit ihren Freunden mächtig amüsiert. Hühnerkacke ist für jedes Alter etwas. 
 

Das Spiel ist eine gelungene Kombination von "Mensch-ärgere-dich-nicht" und "Memory". Im Kreis werden eiförmige Plättchen mit verschiedenen Motiven ausgelegt. In den Kreis kommen eckige Plättchen, die verdeckt die gleichen Symbole zeigen. Nun müssen die Spieler sich immerzu erinnern, wo gerade das Symbol versteckt ist, das vor ihrem Spielhuhn liegt. Überholt ein Huhn ein anderes, bekommt es dessen Schwanzfeder. Gewonnen hat derjenige, der sich alle Schwanzfedern in den Bürzel stecken konnte. 

Das Spielmaterial ist erstklassig. Durch die aufwendige Verarbeitung ist es auch seine  29,95 Euro wert. 
Strategie / Taktik


Glück / Zufall

Anleitung / Material

Spielspaß

Preis / Leistung

Textfeld:  
Kurzinfos
Zicke Zacke Hühnerkacke 
Gesamtbewertung
 
Autor
Klaus Zoch 
Verlag
Zoch Verlag
Erscheinungsjahr
1998 
Spieleranzahl
2-4 
empf. Alter
ab 4 
Spieldauer
ca. 20 Min. 
Preis
 29,95 €

Textfeld:  
Kurzinfos
Zicke Zacke Entenkacke 
Gesamtbewertung
 
Autor
Klaus Zoch 
Verlag
Zoch Verlag
Erscheinungsjahr
2000 
Spieleranzahl
2-6
empf. Alter
ab 4 
Spieldauer
ca. 20 Min. 
Preis
 12,95 €

Textfeld:  Zick Zacke Entenkacke

Das ist die Erweiterung zu "Zicke Zacke Hühnerkacke".